Kochrezepte

Fundstücke oder eigene Kreationen


 

Lauch-Champignon-Hackfleisch-Auflauf

Bechamelsauce herstellen:
50 g Butter im Topf erhitzen
50 g Mehl einrühren
½ l Milch auffüllen
4 EL Parmesan dazu geben, mit
Salz, Pfeffer, Muskat gut abschmecken, und zur Seite stellen.

400 g Spätzle nach Packungsanleitung al dente kochen, abgießen und abtropfen lassen..

400 g Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Margarine anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika, Cayennepfeffer kräftig würzen und zur Seite stellen.

250 g Lauch säubern und in feine Ringe schneiden.

250 g Champignon säubern und blättrig schneiden, in einer Pfanne mit etwas Margarine anbraten, Lauch hinzufügen, mit dünsten, gut würzen und etwas abkühlen lassen.

Nun schichtweise Nudeln, Hackfleisch, Lauch-Champignon und Bechamelsauce in eine flache, gefettete Auflaufform geben
und bei 200° ca.45-60 Minuten goldbraun backen.
Die letzten 30 Minuten mit geriebenem Käse bestreuen.

Nach oben